Candy Bar – das Süßigkeiten Buffet für besondere Events

Wer in der letzten Zeit Gast auf einer Hochzeit oder gar selbst geheiratet hat, dem wird es bereits bekannt sein. Andere wiederum, können mit dem Begriff Candybar zunächst absolut nichts anfangen. Doch dies sollte sich bald ändern, denn angefangen mit dem CupCake und Donut Trend, fortgeführt durch süße Macaron Läden in Deutschen Innenstädten, wird auch in Deutschland das Süßigkeiten Buffet oder auch Candybar und Sweet Table immer bekannter.

Sweet Table für die Hochzeit

Die bereits genannten Süßigkeiten werden bei einer Candy Bar schön platziert und angerichtet. Dabei orientiert man sich auch bei den Süßigkeiten farblich meist am Hochzeitsmotto. Denn während früher einfach geheiratet wurde, ist die Hochzeit von heute oft einem einzigen Motto treu. So gibt es die sehr beliebten Vintage Hochzeiten, maritime Hochzeiten, Disney Hochzeiten, Hochzeit in mint, rosa und so weiter. Das Motto wird dann auch bei der Candy Bar umgesetzt. So werden bei einer Mint Hochzeit, dann auch farblich passende Süßigkeiten ausgewählt.

Welche Süßigkeiten findet man auf der Candybar?

Der Fantasie sind hierbei absolut keine Grenzen gesetzt. Beleibt sind noch immer die altbekannten Hochzeitsmandeln, doch auch Dragees in passenden Farben, Lollies, Lakritz, Tic Tacs, personalisierte M&Ms und vieles mehr findet man auf der Candybar. Wer es noch etwas teurer und umfangreicher mag, platziert Macarons, Cupcakes, Cake Pops, Muffins und andere süße und gebackene Leckereien.

Wie präsentiert man eine Candybar am besten?

Die Süßigeiten werden auf Etageren, in Bonbonieren und anderen Vintage Gläser Sets platziert. Die Hochzeitgäste fnden parallel hierzu schöne Candybar Tüten, die dann dank Candybar Zangen und Schaufeln befüllt werden. Die Gläser werden häufig beschriftet, so dass die Gäste wissen, womit sie es zu tun haben. Dekoriert wird mit PomPoms, Lampions und eine Girlande oder ein Schild darf ebenfalls nicht auf dem Tisch fehlen. Besonders beliebt ist inzwischen ein Candy Cart, also ein Vintage Candy Wagen, auf dem das Süßigkeiten Buffet platziert ist. Eine sehr stilvolle Art die Leckereien zu platzieren und ein echter WOW Effekt.Inzwischen haben sich Hochzeitsshops längst auf das Thema gestürzt und ein echter Markt für Zubehör rund um das süße Buffet ist entstanden. Auch Hochzeitsblogs widmen sich teilweise fast ausschliesslich dem Thema, um Ideen zur richtigen Befüllung oder Dekoration zu bieten. Wer über einen Candywagen nachdenkt, macht sich am besten im Internet schlau. Einfach Candy Bar mieten suchen und man findet die entsprechenden Ergebnisse für die jeweilige Stadt kinderleicht. Allerdings muss man hier mit Kosten von ca. 200EUR aufwärts rechnen.

Kommentar hinterlassen zu "Candy Bar – das Süßigkeiten Buffet für besondere Events"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*